2020: Fotoschule im Wachstum

31.12.2019

Das letzte Jahr war für die Fotoschule "Sehen Fotografieren Gestalten" ein erfolgreiches Jahr. In Kiel und Berlin gab es noch nie so viele Teilnehmer in den verschiedenen Kursangeboten wie 2019. Neben den Aufbaukursen, die von den Arbeitsheften (I+II)  begleitet wurden waren es auch Themenkurse, wie Lost Places, Bildbearbeitung und Bildungsurlaub, die das Kursangebot abrundeten. Das Heft III zum Thema der Fototechnik ist leider nicht mehr im alten Jahr fertig geworden. Wegen dem  Umfang an Themen gibt es nach wie vor viel zu bearbeiten. Der neue Liefertermin liegt im Februar 2020. Da sich die Fotoschule vor allem durch ihre Teilnehmer weiter entwickelt und aufbaut kann das Lernziel immer deutlicher ins Auge gefasst werden. Im Blickpunkt steht die Potenzialentfaltung, hin zur eigenen Fotografie. Was wie eine Selbstverständlichkeit klingt, muss doch immer wieder zielstrebig und mit Ausdauer erreicht werden. Im Mittelpunkt stehen dabei immer mehr die Arbeitsblätter, die vor allem Heft III  begleiten werden. Die Formulare können von den Teilnehmern zuhause bearbeitet und mit  Bildern versehen werden. Die eigene Entwicklung bleibt so dokumentiert und hilft die Lernschritte bewusst und abrufbar zu halten. Wie schon 2019 soll das Thema "Schönheit" (Heft II) uns weiter beschäftigen und zu einer Bildpräsentation führen. Auch der kursübergreifende Austausch soll weiter gestärkt werden. Schließlich befinden wir uns bei fotowork24 in einer Lerngemeinschaft nach dem Motto, vier Augen sehen mehr als zwei.

 

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein erfolgreiches 2020!

 

Axel Nickolaus

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

November 16, 2019

October 22, 2019

September 11, 2019

April 5, 2019

February 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Fotowork24 ist eine Fotoschule die von Axel Nickolaus in Kiel und Berlin betrieben wird. Fotokurse, Fotoreisen und Bildungsurlaub werden meist In Zusammenarbeit mit örtlichen Volkshochschulen durchgeführt. Fotografie bedeutet hier nicht nur Lernen sondern vor allem Erleben.