Berenice Abbot

Anselm Adams

Werner Bischof

Henry Cartier-Bresson

Imogen Cunningham

Robert Frank

Steve McCurry

Joel Meyerowitz

Irving Penn

August Sander

Edward Steichen

Rodschenko


 

Berenice Abbott (* 17. Juli 1898 in Springfield, Ohio; † 9. Dezember 1991 in Monson, Maine; eigentlich Bernice Alice Abbott) war eine US-amerikanische Fotografin. Sie wurde durch ihre Schwarzweißaufnahmen des Straßenlebens und der Architektur von New York bekannt.

Stadtfotografie, Architektur, Arbeit, Porträt

Stichwort: Eugene Atget

BERENICE ABBOTT

Werner Bischof (* 26. April 1916 in Zürich; † 16. Mai 1954 in Trujillo, Peru) war einer der bekanntesten Reportage-Fotografen des 20. Jahrhunderts

Reisefotografie, Bildreportage

Stichwort: Fotoagentur Magnum

WERNER BISCHOF

Henri Cartier-Bresson (* 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie, Département Seine-et-Marne, Frankreich; † 3. August 2004 in Montjustin, Provence) war ein französischer Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Foto-Agentur Magnum.

Reiseberichte, Bildreportage,Livefotografie, Porträtfotografie

Stichwort: Fotoagentur Magnum

HENRY CARTIER-BRESSON

Imogen Cunningham (* 12. April 1883 in Portland/Oregon; † 24. Juni 1976 in San Francisco) war eine US-amerikanische Fotografin, die zu den „Klassikern“ der modernen Fotografie des 20. Jahrhunderts gezählt wird. Cunningham war ein Gründungsmitglied der Gruppe f/64.

Bildreportage, Livefotografie,

Stichwort: Fernost  Foto: Das Mädchen mit den blauen Augen

STEVE McCURRY

Irving Penn (* 16. Juni 1917 in Plainfield, New Jersey; † 7. Oktober 2009 in New York City) war ein US-amerikanischer Fotograf. In der Nachkriegszeit wurde er als Mode- und Porträtfotograf berühmt. In seinen späteren Lebensjahren wandte er sich verstärkt dem Stillleben zu. Penn zählt zu den wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.

Studiofotografie, Mode, Stilleben, Porträts,

Stichwort: Vogue, Afrika,

IRVING PENN

Edward Jean Steichen (eigentlich Édouard Jean Steichen; geboren 27. März 1879 in Bivange, Großherzogtum Luxemburg; gestorben 25. März 1973 in West Redding, Connecticut) war ein US-amerikanischer Fotograf luxemburgischer Herkunft, der als Patriarch der Fotografie bezeichnet wird. (Berühmtester Fotograf seiner Zeit weltweit)

Studiofotografie, Livefotografie, künstlerische Fotografie, Kunst, Porträt,

Stichwort: Ausstellung Family of Man, Alfred Stiglitz,

EDWARD STEICHEN

Ansel Easton Adams (* 20. Februar 1902 in San Francisco, Kalifornien; † 22. April 1984

Landschaft, Porträt, Stilleben, Fotoschule

Stichwort: Das Zonenmesssystem, Fotografenvereinigung F64

ANSEL ADAMS

Imogen Cunningham (* 12. April 1883 in Portland/Oregon; † 24. Juni 1976 in San Francisco) war eine US-amerikanische Fotografin, die zu den „Klassikern“ der modernen Fotografie des 20. Jahrhunderts gezählt wird. Cunningham war ein Gründungsmitglied der Gruppe f/64.

Porträt, Akt, Stilleben

Stichwort: Fotografenvereinigung F64

IMOGEN CUNNINGHAM

Robert Frank (* 9. November 1924 in Zürich, Schweiz) ist ein schweizerisch-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur und Kameramann. Mit seinem Fotobuch The Americans (1958) revolutionierte Frank die Ästhetik des Fotobuchs,[1] es zählt daher zu den einflussreichsten Fotobänden des 20. Jahrhunderts.

Street-Fotografie, Livefotografie, Porträt, Kunstprojekte, Film

Stichwort: "The Americans"

ROBERT FRANK

Joel Meyerowitz (* 6. März 1938 in Bronx, New York) ist ein US-amerikanischer Fotograf.

Street-Fotografie, Porträt, Lifefotografie

Stichwort: Farbfotografie, New York, Ground Zero NY,

Video Michael Engler

JOEL MEYEROWITZ

August Sander (* 17. November 1876 in Herdorf; † 20. April 1964 in Köln) gilt als einer der wichtigsten und für die Porträtgeschichte einflussreichsten Photographen des 20. Jahrhunderts.

Porträt, Landschaft

Stichwort: Porträts von Menschen unterschiedlichster Gesellschaftsschichten und Berufsgruppen,

MENSCHEN DES 20. JAHRHUNDERTS

AUGUST SANDER

Alexander Michailowitsch Rodtschenko 5. Dezember 1891greg. in Sankt Petersburg; † 3. Dezember 1956 in Moskau) war ein russischer bzw. sowjetischer Maler, Grafiker, Fotograf und Architekt.

Lifefotografie, Architektur, Street-Fotografie, Porträt,

Stichwort: Entfesselte Kamera, subjektive Fotografie

RODTSCHENKO

Meilensteine der Fotografie

Fotowork24 ist eine Fotoschule die von Axel Nickolaus in Kiel und Berlin betrieben wird. Fotokurse, Fotoreisen und Bildungsurlaub werden meist In Zusammenarbeit mit örtlichen Volkshochschulen durchgeführt. Fotografie bedeutet hier nicht nur Lernen sondern vor allem Erleben.