top of page
fotoworker-Logo-4.png

Sa., 10. Juni

|

Jerusalem und Israel/Palästina

Stadt der Himmel - Heiliges Land, Fotoreise nach Israel , 9 Tage

Jerusalem das kulturelle Zentrum, die Wüste, die Festung Masada und das Tote Meer

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Stadt der Himmel - Heiliges Land, Fotoreise nach Israel , 9 Tage
Stadt der Himmel - Heiliges Land, Fotoreise nach Israel , 9 Tage

Zeit & Ort

10. Juni 2023, 17:00 MESZ – 18. Juni 2023, 12:00 MESZ

Jerusalem und Israel/Palästina, Jerusalem, Israel

Über die Veranstaltung

Fotoexkursion in Israel  10. - 18. 6. 2023 Sonderpreis 1799€ *

Israel gehört zu den fotofreundlichen Ländern der Welt. Fotografen und Fotografinnen sind willkommen und können fast alles fotografieren. Dies allein mag schon für die Reisefotografie paradiesische Verhältnisse versprechen. Aber vor allem geht es darum, eines der faszinierenden Orte dieser Welt zu entdecken: das kulturelle Zusammentreffen von Orient und Okzident in der Altstadt von Jerusalem und anderswo.  Diese Atmosphäre fotografisch einzufangen und gleichzeitig mehr über die Geschichte und Bedeutung des Landes zu erfahren, ist Ziel dieser Exkursion. Über vier Millionen Besucher aus aller Welt zieht es jedes Jahr hier her und Israel, Palästina,  das Heilige Land dreier Weltreligionen freuen sich auch auf unseren Besuch. Die Freundlichkeit der Gastgeber wird überall gerühmt. Diese Studienreise ist besonders auf Architektur- Landschafts- und Reprotagefotografie abgestimmt und bietet Hobbyfotograf*innen wie Profis viele Fotomotive auch jenseits der Touristenpfade. Der Teilnehmerkreis ist wegen der fotografischen Bewegungsfreiheit begrenzt. Bitte rechtzeitig buchen.

Auf einer Informationsveranstaltung am 4. April 2023, stellt Kursleiter Axel Nickolaus seinen Bildband „Stadt der Himmel - Heiliges Land“ von 2018 vor und berichtet von Erfahrungen vor Ort. Fragen zur Durchführung des Aufenthaltes in Israel können an diesem Abend auch online gestellt werden. Empfehlungen zur Fotoausrüstung und weitere Reiseinformationen schließen den Abend ab.

Weitere Informationen in Kürze hier.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page