top of page
fotoworker-Logo-4.png

Fr., 13. Okt.

|

Zingst

Fotoexkursion Tierfotografie Zingst Herbst 2023

Die Fotostadt am Ostseestrand - Fotografieren, Bildbesprechung und Ausstellungsbesuch

Fotoexkursion Tierfotografie Zingst Herbst 2023
Fotoexkursion Tierfotografie Zingst Herbst 2023

Zeit & Ort

13. Okt. 2023, 18:00 – 15. Okt. 2023, 15:00

Zingst, Zingst, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Badeort Zingst auf dem Dars bei Rügen  hat sich ganz der Fotografie verschrieben. An diesem Wochenende wollen wir  Fotoausstellungen  im Ort   und das Max-Hünten-Haus mit seinen Bildern und der Fotobibliothekt besuchen.  Ein wahres Paradis für Fotofreunde tut sich hier auf, ein Ort  zum Stöbern und sich inspirieren lassen. Im Mittelpunkt unserer Exkursion  steht aber vor allem die Tierfotografie, wie sie sich im Herbst vor Zingst anbiete, einer der größten Kranichrastplätzen Mitteleuropas Bis Mitte Oktober rasten hier bis zu 70.000 Kraniche, Anziehungspunkt für Tierbeobachter und Naturfotografen. Wir sind dabei und lasse uns von einem ortskundigen Fotografen in die richte „Schussposition" bringen. Bildbesprechung erfolgt vor Ort, unterbringen im Hotel mit Halbpension.

Anreise Freitag bis 20:00 - Abreise Sonntag ab 12:00

Der Reisepreis erfolgt in Kürze hier an dieser Stelle.

Die Fotokursexkursion beinhaltet :

  • fotografische Betreuung und Bildbesprechnung im Max-Hünten-Haus.
  • halbtägige Führung zu den Kranichen durch einen ortskundigen Fotografen.
  • mindestens zwei Ausstellungsbesuche
  • abendliche Austauschrunde am Freitag und Samstag

Nicht im Kurspreis inbegriffen:

  • Anreise und Rückreise
  • Hotelunterkunft, der Ort Zingst ist ganzjährig sehr gefragt. Es wird das Hotel Inselparadies empfohlen, z. B. 2 Personen, 2 Übernachtungen im DZ für 326,00. Von hier aus sind es etwa 10 Minuten um Max-Hünten-Haus.
  • Speisen und Getränke, evt. Eintritt (voraussichtlich kostenlos)

Schon jetzt kannst du Dich als Interessent der Fotoexkursion hier unverbindlich vormerken. Wir halten dich dann auf dem laufenden.

Titelfoto: Carter Saunders

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page